Seiteninhalte
 

Unser Ziel

Das Ziel der DEUTSCHEN STIFTUNGSKULTUR ist es, eine Welt zu schaffen, in der sich immer mehr Menschen und Unternehmen für die Lösung gesellschaftlicher Fragen einsetzen. 

Als Stiftung entwickeln wir praxisnahe Hilfen, bieten einen rechtlichen Rahmen und Strukturen für die vielfältigen und bunten Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements.

Wir verwirklichen die Ideen von engagierten Menschen, Unternehmen, Stiftungen und Vereinen und vernetzen die für das Gemeinwohl arbeitenden Akteure wirkungsvoll. 

Sprechen Sie mit uns und seien Sie ein bedeutender Baustein gesellschaftlichen Handelns. 

Ziel und Merkmale unserer Stiftungskultur

In Deutschland engagieren sich viele Menschen für gemeinnützige Zwecke. Sie stiften und spenden, sie vererben und engagieren sich ehrenamtlich und bringen sich in die gesellschaftlichen Angelegenheiten ein. Unternehmer der deutschen Wirtschaft und die Politik unterstützen ebenfalls das bürgerschaftlichen Engagement in Deutschland.

Seit Mitte der 90er Jahre verbreiten sich Stiftungen und kleine Vereine mit besonderer Dynamik. 

In den Stiftungen engagieren sich Menschen mit Geld, Zeit und Ideen. Zum Teil sind die Kapitalausstattungen dieser Stiftungen aber auf Dauer nicht in der Lage die Organisation und Verwaltung dieser Einrichtung und die gemeinnützigen Zwecke zu erfüllen. 

Gerade in der anhaltenden Niedrigzinsphase reichen die Erträge oftmals nicht für eine nachhaltige Stiftungsarbeit aus oder Stiftungen sind dadurch gezwungen den idealen Zweck zu vernachlässigen. 

Eine mehr und mehr ökonomische Geschäftspolitik ist die Folge. Die Stiftung DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR will dieser Tendenz entgegenwirken. 

Sie bietet ein sicheres und solides Dach für die einzelnen Fördermaßnahmen und -einrichtungen. 

Die Synergie, das Know How und nicht zuletzt das gemeinsame Kapital können die Lösung für nachhaltige Stiftungskultur sein. 

Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR will nicht nur etwas für den Bürger tun, sondernd den Bürger helfen, selbst aktiv zu werden.

Über uns

DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR ist eine unabhängige, autonom handelnde, gemeinnützige Stiftung mit einem breiten Stiftungszweck. Sie engagiert sich nachhaltig und dauerhaft für das Gemeinwesen innerhalb Deutschland und darüber hinaus. Wir sind fördernd und operativ tätig. Wir unterstützen mit unserer Arbeit bürgerschaftliches Engagement.

Unsere Merkmale

Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR ist gemeinnützig und will das Gemeinwesen stärken. Wir verstehen uns als ein Element einer selbstbestimmten Bürgergesellschaft. Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR ist wirtschaftlich und politisch unabhängig. Sie ist konfessionell und parteipolitisch nicht gebunden. Eine Dominanz einzelner Parteien und Unternehmen entspricht nicht unserer Vorstellung von Stiftungskultur in Deutschland. Politische Gremien und Verwaltungsspitzen haben keinen bestimmenden Einfluss auf Entscheidungen. Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR baut kontinuierlich Stiftungskapital auf. Alle Bürger, die sich der DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR verbunden fühlen und die Stiftungsziele fördern möchten, haben die Möglichkeit der Zustiftung. Wir sammeln darüber hinaus Projektspenden und können Unterstiftungen und Stiftungsfonds einrichten. 

Unsere Zwecke

Es können sämtliche Zwecke der Abgabeordnung gefördert werden, gleichfalls ist die Förderung regionaler Teilgebiete darstellbar.

Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR wirkt in einem breiten Spektrum des bundesweiten und des städtischen oder regionalen Lebens. Unser Stiftungszweck ist bewusst breit aufgestellt und wirkt über Deutschlands Grenzen hinaus. Er umfasst den kulturellen Sektor, Kinder, Jugend und Soziales, das Bildungswesen, Natur und Umwelt u.v.m. Wir sind fördernd und operativ tätig und streben Innovationen an. Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR fördert Projekte, die von bürgerschaftlichem Engagement getragen sind oder Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Dabei bemühen wir uns um neue Formen des gesellschaftlichen Engagements.

Unsere Wirkungsweise

Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR macht ihre Projekte öffentlich und ist bestrebt, eine ausgeprägte Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben, um allen Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich an den Projekten zu beteiligen. Die DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR kann ein lokales Netzwerk innerhalb verschiedener gemeinnütziger Organisationen, einer Stadt oder Region koordinieren. Die interne Arbeit der DEUTSCHE STIFTUNGSKULTUR ist durch Partizipation und Transparenz geprägt.

Impressum

Datenschutz

Sitemap